Bildungsgerechtigkeit
Marxloher Schulleiter*innen schlagen Alarm

Die immer offensichtlicher werdende Benachteiligung von Kindern und Jugendlichen in Duisburg-Marxloh kann nicht mehr durch die einzelnen Schulen aufgefangen werden. Es ist Zeit für Reformen.

Weiterlesen
Lernräume gestalten
Gute Bildungsbauten sind kommunale Wertschätzung

Lange Zeit wurden die Gebäude in ihrer Bedeutung für den Bildungserfolg unterschätzt. Inzwischen werden sie gleichberechtigt als „dritter Pädagoge“ bezeichnet, neben Mitschüler*innen und Lehrkräften. ...

Weiterlesen
Lernräume gestalten
Schulsanierung Wuppertal: Der Klassenraum soll Heimat sein

Vor ziemlich genau zwei Jahren startete die Gesamtschule Langerfeld in Wuppertal in eine mehrjährige Sanierung. Die nds hat bei Schulleiter Claus Baermann nachgefragt: Wie läuft‘s auf der Baustelle?

Weiterlesen
Lernräume gestalten
Waldgruppe: Kleine Forscher*innen an der frischen Luft

Bei Wind und Wetter ist die Natur- und Waldgruppe der AWO in Oberhausen im nahegelegenen Generationengarten unterwegs. Wie wirkt sich der spezielle Lernraum auf die Kinder und Erzieher*innen aus?

Weiterlesen
Lernräume gestalten
Hochschule: Ein Umbau bei laufendem Unibetrieb

Die Universität Bielefeld wird saniert und umgebaut – bei laufendem Betrieb. Nina Kothy ist für die Baukommunikation zuständig und erzählt im Interview, welche Herausforderungen zu meistern sind.

Weiterlesen
Lernräume gestalten
Schultoiletten Wuppertal: Hier stinkt‘s zum Himmel!

Ganz schlechte Noten verteilen die Wuppertaler Schulen an ihre Stadt, wenn es um den Hygienezustand der Schulgebäude geht. Wie sieht‘s aus in Wuppertaler Schulen? Und zeigt das Engagement der...

Weiterlesen
Politische Bildung
Gegen Rechtsextremismus: Haltung zeigen im Klassenzimmer

Die Ausschreitungen in Chemnitz haben es deutlich gezeigt: Rechtes Gedankengut ist noch weit verbreitet in Deutschland. Doch wie gehen Lehrkräfte mit dem Thema im Unterricht um? Drei Praxisbeispiele.

Weiterlesen
Bildungsfinanzierung
Viele Baustellen für das neue Schuljahr

Bei der Landespressekonferenz des Ministeriums für Schule und Bildung NRW stand ein Thema klar im Mittelpunkt: der Sechs-Punkte-Plan gegen den eklatante Lehrkräftemangel.

Weiterlesen
Schulpsychologie
Schulpsychologie: Inklusion braucht eine stabile Basis

Damit schulische Inklusion gelingen kann, fordert der Landesverband Schulpsychologie NRW von der Landesregierung Maßnahmen zur Qualitätsentwicklung und zusätzliche Stellen für Schulpsycholog*innen.

Weiterlesen
Bildungsfinanzierung
Ein Jahr nach der Landtagswahl: Weltbeste Bildung?

Welchen Stellenwert hat Bildungsgerechtigkeit im Schulministerium NRW? Und wie geht es weiter mit der Inklusion? Gut ein Jahr nach der Landtagswahl zog das Bildungspolitische Forum eine...

Weiterlesen